Startseite > Gemeindeleben > News

GEMEINSAM.SICHER Juni 2024

Gemeinsam sicher

MONATSINFO  der Polizei Juni 2024



Die Einbruchskriminalität in Wohnräumlichkeiten war im Bezirk Mödling im Mai 2024 im Vergleich zum April 2024 noch immer rückläufig. Bei den 8 angezeigten Straftaten blieb es 6x beim Versuch, wobei nichts gestohlen wurde. 

Bei den Tatorten handelte es sich 8x um Einfamilienhäuser und 3x um Wohnungen. Nur bei 2 Delikte erfolgte die Tat eindeutig während der Tageszeit bzw. in der Dämmerung, alle anderen Taten konnten keiner bestimmten Tageszeit zugeordnet werden. Meist wurde versucht durch Aufzwängen von Fenster bzw. Terrassentüren im Erdgeschoss in das Objekt zu gelangen, lediglich einmal wurde direkt an der Eingangstür eingebrochen. Wenn etwas gestohlen wurde, war es Bargeld und Schmuck. 

Die Tatorte lagen im April 2024 in den Gemeinden Breitenfurt, Laxenburg, Maria Enzersdorf, Mödling, Perchtoldsdorf, Vösendorf und Wr. Neudorf. 

Deswegen ersuchen wir Sie speziell in diesen Tagen zu jeder Tages- und Nachtzeit aufmerksam zu sein und verdächtige Wahrnehmungen sofort der Polizei per Notruf 133 zu melden! 

Weitere Tipps der Kriminalprävention gegen Einbruch finden Sie auch unter: http://bit.ly/2m0DIlY

GEMEINSAM.SICHER in den Urlaub 

Endlich ist die wohlverdiente Urlaubszeit da. Die Reise ist schon lange geplant - nichts steht mehr zwischen Ihnen und Ihrem Vergnügen – doch bevor die Haustür ins Schloss fällt, eine letzte CHECKLISTE von GEMEINSAM.SICHER mit unserer Polizei: 

• Eingeschaltet? Alarmanlage, Videoüberwachung. 

• Weggeräumt? Leitern, Tische, Sessel. 

• Erhellt? Zeitlich gesteuertes Licht in den Innenräumen signalisiert Anwesenheit. 

• Auf der Bank? Schmuck, Bargeld, Wertgegenstände. 

• Ausgefüllt? Eigentumsverzeichnis mit Beschreibung und Fotos. 

• Umsorgt? Nachbarn wissen Bescheid und kümmern sich um Haus oder Wohnung. 

• Versorgt? Haustiere sind in guten Händen. 

• Erteilt? Falls notwendig ein Nachsendeauftrag für die Post. 

• Kopiert/fotografiert? Pass, Führerschein, Zulassungsschein. 

• Vorbereitet? Brusttasche, Gürteltasche. 

• Verdeckt? Kofferanhänger, die Namen und Adresse nicht auf den ersten Blick erkennen lassen.

• Geteilt? Urlaubsfreuden nicht in sozialen Netzwerken bekannt geben. 

Datei herunterladen (197 KB) - .PDF

19.06.2024